Zum Warenkorb hinzugefügt.

NORDICA JOURNAL

Fritz Dopfer rocks on!

07.12.2011

Nur zwei Tage nach seinem ersten Podest Erfolg im Riesenslalom in Beaver Creek (Colorado / USA), fährt Nordica Team Fahrer Fritz Dopfer ein weiteres Top 10 Ergebnis ein!
Der zweite Durchgang war spannend und mental sehr anspruchsvoll für den jungen deutschen Athleten. Als Sechstplatzierter mit nur 0,38 Sekunden Rückstand hinter Rang 3 hatte Fritz durchaus Chancen auf einen weiteren Stockerlplatz. Stärke bewiesen aber der Österreicher Marcel Hirscher und der Norweger Kjetil Jansund und eroberten die beiden Podiumsplätze hinter Ligety für sich.
Mit 1,57 Rückstand auf den führenden Weltmeister Ted Ligety aus den USA kann der 24-jährige Fritz mit seinem Ergebnis auf der "Raubvogel"-Piste wirklich zufrieden sein.

Weiter so Fritz!

Die deutschen Herren bleiben noch eine Weile in Beaver Creek. Am Donnerstag findet dort der erste Slalom der Saison statt. Auch Nordica Team Fahrer Felix Neureuther, der wegen Knieproblemen bei den Riesenslalom-Rennen nicht an den Start ging, wird hier dabei sein.
Wir drücken dem gesamten Nordica Team die Daumen für Donnerstag!

 

Become a Nordican
and connect with us